Angel- / Trolling-Abenteuer am Umbozero-See

Der Umbozero-See liegt zwischen den Tundren von Khibiny und Lovozero. Es ist der tiefste See (110 m) auf der Kola-Halbinsel. In den See münden mehrere Flüsse: die Flüsse Chuda und Sura im Norden, der Fluss Kitsa im Osten und der Fluss Umba im Süden.

Das Freizeit- und Sportfischen im Umbozero-See ist mit Spinnrute, Angelruten und Kunstködern erlaubt. Der Umbozero Lake hat Seesaibling, Saibling, Forelle, Bachforelle, Lachs, Äsche, Hecht und andere Felchen.

Die Bachforelle ist der größte Fisch aus der Lachsfamilie des Sees. Es kann ein Gewicht von mehr als zehn Kilo und eine Länge von einem Meter erreichen. Eine durchschnittliche Forelle kann bis zu zweieinhalb Kilo gefangen werden. Im September oder Oktober laichen Forellen in den Stromschnellen.

Der Seesaibling hat im Umbozero-See den Namen "Palia". Palia können bis zu drei Kilogramm wiegen und eine Länge von 50 cm haben. Es lebt in sehr tiefem Wasser. Bei Regen steigt Palia in die oberen Wasserschichten auf und kann im Handumdrehen gefangen oder angelockt werden.

Die Äsche hält sich gerne an denselben Orten auf: Im Sommer sucht sie im seichten Wasser nach Nahrung. Im Frühjahr steigt die Äsche zum Laichen in kleinen Flüssen oder Bächen auf. Die riesige Rückenflosse ermöglicht es Äschen, scharfe Manöver zu machen und an einem sonnigen Tag aus dem Wasser zu springen, um heruntergefallene Insekten zu fangen. Äschen können mit einer Angelrute mit leichter Pose mit der künstlichen Fliege, „Jig“ oder Wurm gefangen werden.

Der Hecht steht der Größe der Bachforelle in nichts nach.

Übernachten Sie in einem Gästehaus mit allem Komfort und Vollpension im Dorf Puncha. Fischen Sie vom Ufer oder von einem Schlauchboot aus

Kurz gesagt, ein einzigartiges Angelabenteuer auf dem Umbozero-See und den Flüssen der Lovozero-Tundra wartet auf Sie.

Angel- / Trolling-Abenteuer am Umbozero-See

1.Tag: Transfer von Murmansk nach Kirovsk. Treffen Sie den Gastgeber des Gästehauses. Transfer mit einem Geländewagen zu einem Gästehaus. Einchecken. Angeln ist möglich, wenn es nicht zu spät ist. Abendessen und Übernachtung (A).

2. und 3. Tag: Angeln auf dem Umbozero See vom Boot oder in den Flüssen und kleinen Seen in der Umgebung (FMA).

4. Tag: Angeln ist möglich, wenn Zeit ist. Transfer nach Murmansk nach dem Frühstück (F).

Gästehaus in Puncha

Puncha ist ein einsames Dorf 70 km von Kirovsk entfernt am Ostufer des Umbozero-Sees. Ihnen steht ein zweistöckiges Gästehaus am Ufer des schönsten und tiefsten Sees der Kola-Halbinsel zur Verfügung; Umbozero. Der Gastgeber des Gästehauses hat es selbst gebaut und bietet allen Komfort eines Hauses, das in einer bewohnten Gegend gebaut wurde; Strom, Wasser, Sat-TV, Dusche, WC und Sauna. Es verfügt über eine Küche, Aufenthaltsraum, 3 Zweibettzimmer, Wohnzimmer mit Holzkamin. Das Haus bietet Platz für 6-8 Gäste.

Der Gastgeber ist ein großartiger Koch und jede Mahlzeit wird für Sie ein Festessen. Der Gastgeber führt Sie auch mit seinem schnellen Schlauchboot beim Schleppangeln nach Fischen. Dieser einzigartige Ort ist im Sommer nur mit einem Geländewagen zu erreichen. Die notwendigen Transfers zum Guesthouse in Puncha und retour übernehmen wir teilweise mit einem Geländewagen.

Angel- / Trolling-Abenteuer am Umbozero-See

Unterkunft: 
  • Mindestens 3 Nächte in Zweibettzimmern in einem Holzgasthaus mit Dusche, 2 Toiletten und Sauna
Level: entfällt
Gruppe: von 1 bis 6 Personen (in 3 Zweibettzimmern), maximal 8 Personen (2 Personen schlafen im Wohnzimmer)
Dauer: mindestens 4 Tage
Datum:  Auf Anfrage von Anfang Mai bis Ende Oktober.
Preis:  Preise auf Anfrage.
Preis inklusive: 
  • Unterkunft mit Vollpension
  • Erwähnte Mahlzeiten (F – Frühstück, M – Mittagessen, A – Abendessen)
  • Verleih von Schlauchbooten
  • Transfers von Murmansk zum Gästehaus und zurück
Dokumente:  Der Reisepass muss noch 6 Monate nach der Rückkehr gültig sein. Ein Visum ist Bedingung. Wir erledigen die Einladung.
Versicherung: 
  • Der Teilnehmer muss eine Krankenversicherung besitzen, die den Europäischen Maßstäben entspricht und auch in der Russischen Föderation anerkannt ist.
  • Das Angel/Trolling Abenteuer kann mit folgenden Optionen erweitert werden:

    • Touristen Einladung zur Visa Beschaffung.
    • Kirovsk und Umgebung:
    • Murmansk:
      • Stadtführung in Murmansk.
      • o Eintrittskarten für Museen und Museum Exkursionen kosten zwischen 25 Rubeln und 400 Rubeln pro Person.
      • Eintritt für den Atom – Eisbrecher für eine Führung in Russischer Sprache. Individuelle Führung des Atom Eisbrechers für eine Gruppe von 10 Personen mit einem Vortrag in Englisch.
      • Ausflug zu einer Saami – Siedlung.
      • Ausflug zur Barentssee.
      • Ausflug zur Huskyfarm.
      • Ausflug nach Lovozero.
      • Sieh oberen link für mehr Informationen.
    • Zug/Flug/Bus Fahrkarten in oder außerhalb der Russischen Federation.
    • Transfer von/nach Kuusamo,/ Ivalo / Rovaniemi/ und Kirkenes Flughafen.

    Fischen und Angeltouren (Überblick)